Mobbing Internet Hilfe

Verdrängen, De-Indexieren – Rasche Hilfe bei Mobbing im Internet

Mobbing im Internet? Sie selbst haben das natürliche Bedürfnis, über Ihre persönlichen Bilder und Daten im Internet zu bestimmen. Allerdings liefern Personensuchmaschinen im Internet manchmal Ergebnisse, die gar nicht im Sinn der dargestellten Personen sind.

Obwohl Sie selbst über die Darstellung Ihrer persönlichen Daten und Bilder im Internet entscheiden möchten, vergessen Personensuchmaschinen im Internet, wie Google, leider nur schwer. Bei dem Versuch der Verdrängung in Google sowie in anderen Personensuchmaschinen im Internet, sind oftmals massive Hürden zu bewältigen. Teilweise erscheint es, als müsse man das ganze Internet verändern, um die positive Außenwirkung wiederherzustellen. Dabei ist es nicht selten weniger dramatisch, als es auf den ersten Anschein wirkt.

Peinliche Google-Einträge und Social Media / Facebook

Besonders problematisch ist es bei Fällen von Mobbing im Internet. Viele Betroffene suchen vergeblich Hilfe. Dabei werden private Daten im Internet sowie in Google veröffentlicht, um die Außenwirkung massiv zu schädigen. Entfernen lassen sich diese unangenehmen Informationen fast nicht mehr. Persönliche, peinliche Google-Einträge zu verdrängen, klappt meist nicht, wenn die Herkunftsseiten noch über Sie berichten. Aufgrund sozialer Medien verbreiten sich die über Sie veröffentlichten persönlichen Daten, wie Bilder rasant im Internet.

Mit einem Experten für Internetdarstellungen, wie Spezialisten für Online-Reputationsmanagement, kann rasche Hilfe für Mobbingfälle im Internet gefunden werden. Profis auf diesem Gebiet haben zahlreiche Tricks und Strategien dafür entwickelt, Ihre privaten Daten im Internet im Idealfall zu schützen oder zu verdrängen. Verdrängt werden dabei unter anderem ggf. private, auf Google veröffentlichte Daten sowie Informationen von Ihnen auf Ursprungsseiten (Quellseite / Referenzseite). Anhand von Referenzgrafiken können sogar persönliche Bilder im Internet ausfindig gemacht werden, die Sie negativ darstellen. Diese privaten, persönlichen Daten können ggf. über ORM-Experten dann für Sie aus den in Suchmaschinen intensiv verdrängt werden.

In einigen Fällen kann eine technische De-Indexierung erfolgen. 

Sofern notwendig und möglich, hilft Ihnen Ihr persönlicher Ansprechpartner zudem dabei, Ihre ganze Identität im Internet zu verdrängen, zu verbessern oder zu verschleiern. Durch das Verdrängen Ihrer Identität aus dem Internet, haben Sie eine gute Chance für einen Neuanfang. Für viele Betroffene bietet das Verdrängen der Identität aus dem Internet eine effektive und schnelle Hilfe bei Mobbing im Internet. Wir können Betroffenen außerdem Rechtsanwälte empfehlen, mit denen wir zusammenarbeiten. Auf diese Weise können dann auch juristische Schritte geprüft werden.

Kontakt

089-125037411

International:
+49 (0)89-125037411
(Deutschland, Österreich, Schweiz)

…oder nutzen Sie direkt das

Referenzen