Wiki

Krisenmanagement

Krisenmanagement ist die systematische und organisierte Vorgehensweise, um mit Krisensituationen und -ereignissen umzugehen. Die Zielsetzung von Krisenmanagement ist es, die Auswirkungen einer Krise zu minimieren und schnell wieder in einen normalen Betriebsablauf zurückkehren zu können.

Ein effektives Krisenmanagement setzt voraus, dass bereits im Vorfeld Maßnahmen ergriffen werden, um die Wahrscheinlichkeit einer Krise zu verringern. Dazu gehört etwa das Erstellen eines Krisenplans, in dem genau festgelegt ist, wie im Ernstfall vorgegangen werden soll. Auch die Schulung von Mitarbeitern in Krisensituationen sowie regelmäßige Übungsszenarien können helfen, den Umgang mit Krisen zu verbessern.

Wenn trotz aller Vorkehrungen eine Krise eintritt, ist es wichtig, schnell und kompetent zu reagieren. Dabei gilt es, ruhig zu bleiben und logisch vorzugehen. In der ersten Phase einer Krise sollten alle relevanten Informationen gesammelt werden, um einen Überblick über die Situation zu erhalten. Anschließend wird aufgrund dieser Informationen ein Handlungsplan erstellt, der darüber Auskunft gibt, welche Maßnahmen als Nächstes zu ergreifen sind.

Krisensituationen können unvorhersehbar sein und daher ist es wichtig, dass Unternehmen flexibel reagieren können. Ein gut funktionierendes Krisenmanagement ist daher essenziell für den Erfolg eines Unternehmens.

Kontakt

089-125037411

International:
+49 (0)89-125037411
(Deutschland, Österreich, Schweiz)

…oder nutzen Sie direkt das

Referenzen